Immobilien neu denken &
wertschöpfend managen.

Immobilien neu denken &
wertschöpfend managen.

Erfrischt, routiniert, detailliert. Die ViennaEstate agiert am soliden Immobilienmarkt als kreativ kühner, erfrischender Asset-Manager, Immobilien-Investor, Dienstleister und Trader.

Business

Business

01

01

Was wir tun:
das Geschäftsmodell.

Unser ganzheitliches Geschäftsmodell umfasst alle Aktivitäten des Immobilienmanagements – vom Investment über die Entwicklung und den Handel bis hin zur Finanzierung sowie der laufenden Bewirtschaftung. Der limitierte Wiener Zinshausmarkt mit seinen historischen
Gebäudesubstanzen gehört zum Kerngeschäft der ViennaEstate. Wir schätzen aber auch Liegenschaften in wenig attraktiven Lagen mit kniffliger Mieterinnen- und Mieterstruktur und versprechen, auch mit diesen Immobilien bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Ein weiteres Standbein ist der Ausbau eines soliden Bestandportfolios.

02

02

Asset
Management

Asset
Management

Die meisten Immobilien-Eigentümer:innen wünschen sich einen ganzheitlichen Single Point of Contact, daher managen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ViennaEstate Joint-Ventures- sowie Fremd-Portfolios stets mit dem Ziel, das gesamte Potential maximal auszuschöpfen. Ausgehend von einer Immobilien-Analyse wird eine detaillierte Strategie entworfen, um den Wert bzw. die Wertschöpfung eines Assets langfristig zu steigern. Die ViennaEstate bietet ebenso die Konzeption von Anlagevehikeln an, um direkte oder indirekte Investments in vorhandene oder erst zu erwerbende Immobilien zu ermöglichen.

Kompetenz
Asset Management

Kompetenz
Asset Management

Kompetenz
Investments

Kompetenz
Investments

03

03

Kompetenz
Investments

Im Bereich Investments liegt unsere Geschäftstätigkeit in der Konzeption, dem Aufbau und Management von Immobilienportfolios – mit einem starken Fokus auf Wohnimmobilien. Dabei widmet sich die ViennaEstate sowohl dem Einzelverkauf von Wohnungseigentumsobjekten als auch dem An- und Verkauf von Gesamtimmobilien. Auch kurzfristigere Projekte (Trading) sind für uns von Bedeutung. Hier folgt nach der Optimierung des Wertsteigerungspotenzials eine kurz- bis mittelfristige Weiterveräußerung. Trotz des kurzfristigen Anlagehorizonts kann nachhaltig erfolgreich gearbeitet werden.

04

04

Kompetenz
Finanzierung

Kompetenz
Finanzierung

Als besonderes Alleinstellungsmerkmal der ViennaEstate gilt die vorhandene Finanzkraft, die es ermöglicht, mit Partner:innen in bestehende oder neue Projekte zu investieren. Ob als Junior Partner oder im ausgeglichenen Joint-Venture, die ViennaEstate übernimmt ebenfalls Projektrisiko,
was einen klaren Mehrwert gegenüber Mitbewerber:innen darstellt. Unsere Erfahrung bei der Finanzierung von Immobilienprojekten und der dafür notwendigen Strukturierung der jeweiligen Akquisition ist ein Vorteil, den wir an externe Investor:innen weitergeben können.

Kompetenz
Finanzierung

Kompetenz
Finanzierung

Kompetenz
Entwicklung

Kompetenz
Entwicklung

05

05

Kompetenz
Entwicklung

Die ViennaEstate entwickelt auch eigene Projekte! Angefangen bei der Suche nach zukunftsträchtigen Standorten über die detaillierte Analyse von Risken & Zielgruppe & Marktlage bis hin zur Entwicklung durchdachter Architekturkonzepte, liegt der Erfolg stets in der guten Vorbereitung. Dabei achten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ViennaEstate penibel auf einen intelligenten Objektzyklus.
Alle Entscheidungsprozesse zielen von Beginn an, auf die Eignung für künftige Bewohner:innen, die Wirtschaftlichkeit und die langfristige Wertentwicklungsperspektive als Investment ab.

06

06

Modern geplante
Lösungen

Modern geplante
Lösungen

Die ViennaEstate ist beständig in ihrer Performance für ihre Zielgruppen, gleichzeitig aber auch feinfühlig gegenüber neuen Trends. Die wichtigste Frage ist: Was ist für die Kundinnen und Kunden am effektivsten. Gewinnen können nur die, die am Ball bleiben: Keine Schablonen-Lösungen, sondern individuell geplante Antworten, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der heutigen Zeit. Egal, ob beim Neubau oder Mieten, bei der nachhaltigen Stadtentwicklung, der Mischnutzung oder beim Smart-Living, die ViennaEstate kennt sich am Immobilienmarkt bestens aus.

Kund*innen

Kund*innen

Corporate
Governance

Corporate
Governance

07

07

Transparente
Unternehmensführung

Als Unternehmen mit einer besonderen Ausrichtung auf eine langfristige Wertschaffung ist für die ViennaEstate eine kontinuierliche Wertsteigerung, die von einem soliden Risikomanagement begleitet wird, essentiell. Beim unternehmerischen Tun legt die ViennaEstate Wert auf ökologisches und soziales Handeln, ebenso wie auf Nachhaltigkeit und Transparenz. Transparenz ist mit den Grundsätzen einer zeitgemäßen verantwortungsbewussten Unternehmensführung untrennbar verbunden. Die Kommunikation zwischen Kolleginnen und Kollegen, mit Mitarbeiter:innen oder Geschäftspartner:innen oder Kundinnen und Kunden findet stets auf respektvoller Augenhöhe statt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

08

08

Bündelung &
Betreuung

Bündelung &
Betreuung

Die große Stärke der ViennaEstate liegt in der Bündelung von Kompetenzen nach dem Motto: alles aus einer Hand. Die hundertprozentigen Töchter ViennaEstate Makler GmbH und ViennaEstate Hausverwaltung GmbH runden das Dienstleistungsportfolio perfekt ab. Neben den typischen Aufgaben einer Hausverwaltung zählen zusätzliche Leistungen wie etwa die Hilfestellungen bei Mietvertragsfragen, Unterstützung bei Objektankauf und Due Diligence, Vertretung vor Verwaltungsbehörden und viele weitere spezialisierte Dienstleistungen zum Aufgabengebiet.

Beteiligungen

Beteiligungen