Immobilien-Investments

Im Bereich Immobilien-Investments liegt die Geschäftstätigkeit der ViennaEstate in der Konzeption, dem Aufbau und Management von Immobilienportfolios mit einem starken Fokus auf Wohnimmobilien. Ziel ist die Realisierung des Wertsteigerungspotenzials durch aktives Asset-Management in Form von Sanierungen, Investitionen, Dachausbauten oder Neuvermietungen. Durch unsere Erfahrung und das so erworbene umfangreiche Know-how in diesem Bereich entwickeln wir effiziente Strategien, um das Wertschöpfungspotenzial einer Immobilie bzw. eines Immobilienportfolios ideal zu verwerten.

Wir widmen uns dabei sowohl dem Einzelverkauf von Wohnungseigentumsobjekten als auch dem An- und Verkauf von Gesamtimmobilien. Dank großer Sorgfalt, gewissenhafter Objektauswahl und eingehender Analysen können wir auf einen beeindruckenden Track-Record erfolgreicher Investments verweisen. Unser umfangreiches Netzwerk ist eine große Hilfe dabei, erfolgversprechende Investmentmöglichkeiten am Markt schon frühzeitig zu entdecken und zu nutzen.

Wachstumsmarkt Wien im Blick

Darüber hinaus etabliert sich das Unternehmen durch gezielte Investments in Wien und im Einzugsbereich rund um Wien. Die Bundeshauptstadt verfügt nach wie vor über einen sehr dynamischen Immobilienmarkt, der einen starken Beitrag zur gesamten Wirtschaft leistet – die Immobilienpreise ziehen weiterhin an. Generell ist die positive Entwicklung der Immobilienwirtschaft in Wien ungebrochen – ein Trend, von dem wir nachhaltig profitieren. Gerade die Entwicklung von Lagen mit großem Potenzial durch Großprojekte, die Wohngebäude, Einkaufsmöglichkeiten und Büroobjekte integrieren und sich durch eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr auszeichnen, sind hier hervorzuheben. Wir setzen den Fokus künftig als Bauträger im Neubau verstärkt auf innovative Wohnkonzepte.

Immobilien-Trading

Neben langfristigen Investments verfolgt die ViennaEstate auch kurzfristigere Projekte (Trading). Hier wird die Ertragssituation der Objekte durch aktives Asset-Management optimiert, wie etwa durch wertsteigernde Investitions- und Sanierungsmaßnahmen, Dachgeschoßausbauten etc. Nach Optimierung des Wertsteigerungspotenzials der Gesamtobjekte erfolgt eine kurz- bis mittelfristige Weiterveräußerung. Durch diese mehrfach erprobte und bewährte Strategie können wir trotz des kurzfristigeren Anlagehorizonts im Trading auch hier nachhaltig erfolgreich arbeiten.

Auch hier greifen wir auf unser erfahrenes Management und erstklassig ausgebildete Mitarbeiter zurück, um effizient zu investieren. Unsere schlanke Eigentümerstruktur und kurze Entscheidungswege geben uns die Möglichkeit, attraktive Chancen rasch nutzen zu können.

Regionaler Fokus: Wien
Nutzungsart: Wohnen, Büro