Halbgasse 18/Burggasse 110, 1070 Wien

1070 Wien, Halbgasse 18/Burggasse 110

Geschäftsfeld:
Immobilien-Investments/-Developments
Segment:
Wohnen/Gewerbe
Projektstatus:
Trade
Ort:
Wien
Fläche:
2.533 m²

Überblick

Bei der gegenständlichen Liegenschaft handelt es sich um ein 1910 von Josef Schrankell errichtetes Eckzinshaus im 7. Wiener Gemeindebezirk. Das Haus verfügt über eine reich gegliederte Fassade im Stil des Späthistorismus und befindet sich in gutem Zustand.

Im fußläufigen Umfeld befinden sich mehrere Kindergärten und Schulen, Ärzte, Lokale, zwei Apotheken, die Wiener Stadthalle, die Hauptbücherei, Galerien etc. Einkaufsmöglichkeiten bieten die Wiener Einkaufsstraßen Neubaugasse, Westbahnstraße, Kaiserstraße oder – öffentlich in 10 Minuten erreichbar - die Bahnhofcity Wien West bzw. die Mariahilferstraße.

Die ViennaEstate Gruppe agiert an dieser Liegenschaft im Rahmen eines Joint-Ventures mit einem Kapitalpartner.

Leistungen der Vienna Estate

Investment, Strukturierung, Finanzierung, Bewirtschaftung

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.